Gute Diktion ist der Schlüssel zu Ihrem Erfolg: wie Sie sich verbessern und entwickeln können

Diktion ist die Klarheit und Richtigkeit der Aussprache von Lauten. Wie Sie Sprache und Diktion verbessern können, um selbstbewusst zu sein, spüren Sie die Kraft Ihrer Stimme und Ihrer Worte?

Was ist Diktion?

Bedeutung für Mensch und Gesellschaft

Wenn eine Person Wörter klar ausspricht, sie mit der entsprechenden Intonation auslöst, ein angenehmes Timbre der Stimme hat, dann hat sie eine gute Diktion und Sprachtechnik.

Und im Gegenteil, wenn eine Person undeutlich, eintönig, zu leise oder zu laut spricht, Wörter schluckt oder sie unnatürlich langsam streckt, dann sind ihre Diktion und Sprachtechnik nicht in Ordnung..

In der Gesellschaft zu sein, mit anderen zu kommunizieren, macht mit seiner Rede einen Eindruck von sich. Klare und korrekte Diktion macht eine Person angenehm in der Kommunikation, verfügt über sich.

Eine Person mit schlechter Diktion hat unweigerlich Schwierigkeiten. Es fällt ihm schwer, dem Gesprächspartner Informationen zu übermitteln. Die Bemühungen, seine Worte zu verstehen, zerstreuten die Aufmerksamkeit und entzogen sich der Essenz dessen, was gesagt wurde.

Die Rede eines Menschen ist Ausdruck seiner Natur. Es hängt eng damit zusammen, wie eine Person sich selbst wahrnimmt..

Eine Person, die unsicher, zögernd, unfähig ist, eine Entscheidung zu treffen, Verantwortung für sich selbst zu übernehmen, spricht in der Regel leise, inkohärent, schluckt Worte oder verlangsamt das Sprachtempo. Der Eindruck, den er auf diejenigen macht, mit denen er kommuniziert, ist, gelinde gesagt, unwichtig. Die Antwort kann Irritation und Enttäuschung sein, aber auf jeden Fall der Wunsch, die unangenehme Kommunikation so schnell wie möglich zu beenden..

Schöne Diktion ist charakteristisch für Menschen mit Führungsqualitäten. Dies ist Selbstvertrauen, die Fähigkeit, Schwierigkeiten ruhig zu überwinden, Selbstbeherrschung, die Fähigkeit zu sprechen und zu überzeugen. Die Sprache einer solchen Person zeichnet sich durch klare Aussprache, Ausdruckskraft und angenehmen Klang aus. Die Kommunikation mit ihm ist eine Freude..

Wovon hängt die Diktion ab?

Die Diktion (oder Klarheit der Sprache) hängt von der Arbeit des Stimmapparats ab. Es enthält Körper:

  • Hören,
  • Artikulationen,
  • Atmung
  • zentrales Nervensystem.

Vokale und Konsonanten werden direkt vom Artikulationsapparat erzeugt. Alle Defekte dieser Organe beeinträchtigen die Klarheit der Aussprache von Tönen.

Gründe für schlechte Diktion

Probleme mit der Sprachklarheit bei Erwachsenen und Kindern können verursacht werden durch:

  • Schwache Muskeln in Wangen, Zunge und Lippen. In diesem Fall wird die Sprache im übertragenen Sinne "Brei im Mund" verwischt..
  • Unzureichende Länge des Zungenfrenums. Die Aussprache von Pfeifen, Zischen und Klängen "l", "r" hängt davon ab.
  • Schlechter Biss und Zahnprobleme. Sie führen auch zu einer falschen Aussprache von Lauten und Wörtern..
  • Schlechtes Hören. Die Wahrnehmung verschlechtert sich, die Lautstärke ändert sich.
  • Verletzung des Atemrhythmus. Wenn der Mund austrocknet oder nicht genügend Luft vorhanden ist, ändern sich die Intonation und die Geschwindigkeit der Aussprache von Tönen. Und vor Aufregung kann man sogar anfangen zu stottern.

Wie man Diktion und Sprachklarheit entwickelt

Erfolg, Geselligkeit, Attraktivität - das sind die Eigenschaften, die jeder haben möchte. Daher sind die folgenden Fragen heute sehr relevant:

  • Wie man die Diktion verbessert?
  • Wie man Diktion trainiert?
  • Wie man die Diktion repariert?
  • Wie man eine Diktion entwickelt?

Wenn Ihnen die Art und Weise, wie Sie sprechen, nicht gefällt, ist es an der Zeit, sich zu entscheiden, Ihre Diktion zu entwickeln und zu trainieren. Ausdauer und Geduld werden definitiv zu Ergebnissen führen. Sie werden an sich glauben, die Kraft von Stimme und Wort gewinnen.

Die Arbeit an klarer Sprache und Aussprache ist wie folgt:

  • Training der Muskeln des Gelenkapparates;
  • Einstellung von Vokalen;
  • Konsonanten setzen;
  • einzelne Wörter und Sätze üben.

Übungen zur Diktion

1. Übungen für die Zunge

  • Versuchen Sie, mit Ihrer Zunge bis zur Nasenspitze und zum Kinn zu greifen.
  • machen Sie kreisende Bewegungen mit der Zunge mit geschlossenem Mund;
  • bewege deine Zunge herum;
  • tippen Sie mit der Zunge auf die Innenseite Ihrer Zähne;
  • Öffne deinen Mund weit und strecke deine Zunge bis zu deinen oberen Zähnen.

2. Übungen für die Wangen

  • Wangen abwechselnd mit zusammengedrückten Lippen aufblähen;
  • pusten Sie Ihre Wangen aus, sprechen Sie die Töne "p", "b" aus;
  • Puff und ziehen Sie abwechselnd die Wangen ein.

3. Übungen für die Lippen

  • Strecken Sie Ihre Lippen und lächeln Sie dann breit.
  • Zeichnen Sie mit leichtem Druck mit den Zähnen auf die Lippen.
  • Lassen Sie beim Ausatmen die Lippen mit dem Geräusch "whoa-oo-oo" vibrieren.
  • Machen Sie kreisende Bewegungen mit Ihren Lippen in verschiedene Richtungen.

4. Übungen für den Unterkiefer

  • den Widerstand der Handfläche am Kinn überwinden;
  • seitliche Bewegung, kreisförmig.

5. Übungen für den weichen Gaumen

  • gähnen mit offenem Mund;
  • Gurgeln simulieren.

Wir trainieren die Diktion, indem wir Vokale einstellen:

  • Vokale abwechselnd aussprechen, bis genügend Atem vorhanden ist;
  • Kombinationen von zwei, dann von drei Vokalen aussprechen;
  • Kombinationen mit Tonhöhenkoordination aussprechen.

Wir entwickeln Diktion, indem wir Konsonanten inszenieren:

  • aktiv und abrupt die Töne "p-b", "k-g", "t-d" aussprechen;
  • "Sss-zzz" - um eine Sense mit einem Balken zu schärfen, "zzhzh" - eine Sense schneidet das Gras fest;
  • "Trrr", die Zungenspitze vibriert - Auto starten, "drrr" - Motor startet.

Übungen zum Üben einzelner Wörter und Sätze:

  • Aussprechen von Zungenbrechern von einfach bis komplex; Sie können die Aufgabe komplizieren und Geräusche mit Nüssen im Mund aussprechen.
  • Wiederholung schwer auszusprechender Wörter, die beispielsweise aus einem Wörterbuch stammen;
  • Lesen Sie Text mit geschlossenem Mund, was die Wirkung von Sprachübungen erheblich verbessert.

Um die Diktion und die Sprachverständlichkeit zu verbessern, können Sie die Korkübung durchführen. Sein Wesen ist wie folgt: Der Korken ist mit Zähnen festgeklemmt und sie sprechen, lesen, rezitieren Gedichte. Dadurch werden die Stimmbänder zusätzlich belastet..

Dies ist eine effektive Übung zur Verbesserung der Diktion, die von jedem geübt werden kann, der lernen möchte, wie man Wörter klar ausspricht und Diktion übt..

Wie sonst können Sie es selbst tun

Ein Diktiergerät hilft dabei, Diktion und Sprache zu Hause zu verbessern. Sprechen Sie den Text und hören Sie sich selbst zu. Es wird Ihnen klar, woran Sie arbeiten müssen. Bestimmen Sie selbst, was in Ihnen "lahm" klingt, und wählen Sie das Material für die Ausarbeitung aus.

Sie können einem Erwachsenen unabhängig voneinander Sprache und Diktion übermitteln:

  • "Klassiker des Genres" - Aussprechen von Zungenbrechern mit Nüssen im Mund;
  • Vorlesen, je länger desto besser.

Durch diese einfachen Übungen zur Verbesserung der Diktion können Sie auch ohne zusätzlichen Unterricht eine gute Diktion und Sprache entwickeln, wenn Sie natürlich gewissenhaft und fleißig für Ihr eigenes Wohl arbeiten..

Gedichte für die Entwicklung einer klaren Sprache

Poesie hilft, Diktion und Sprache zu entwickeln. Einige Verse haben eine komplexe Silbe und eignen sich sehr gut zur Entwicklung der Aussprache bei Erwachsenen und Jugendlichen..

Zum Beispiel ist V. Brusovs Gedicht "Storm from the Shore" eine der effektivsten Übungen in der Sprachtechnik für die Diktion:

Atemübungen

Es sollte beachtet werden, dass die Arbeit an der Sprachtechnik neben der Entwicklung der Diktion auch die Formulierung der Atmung umfasst. Atemübungen zielen darauf ab, zu lernen, wie man die Luftversorgung richtig nutzt, ruhig und unhörbar zu atmen.

Diese Übung könnte zum Beispiel das Lesen von Gedichten beim Gehen sein. Das Atmen sollte nicht in die Irre gehen, das Einatmen - nicht wahrnehmbar, das Ausatmen - nicht vollständig. Sie können richtig atmen, wenn Sie Ihre Haltung überwachen und Ihren Rücken gerade halten.

Entwicklung der Diktion bei Kindern und Jugendlichen

Um die Diktion für einen Teenager zu korrigieren, können Sie die Methode zur Entwicklung einer klaren Sprache bei Erwachsenen verwenden. Wenn Sie dieselben Übungen für eine klare Sprache ausführen, können Sie in diesem Alter allmählich eine gute Diktion und Sprache entwickeln..

Diktionsübungen für Kinder sollten wie ein Spiel sein. Die Entwicklung einer korrekten Aussprache und einer klaren Sprache sollte einfach und unterhaltsam sein..

Eine schlechte Diktion bei einem Kind erschwert ihm die Kommunikation mit Gleichaltrigen und wirkt sich negativ auf die Schulleistung aus. Um ihm zu helfen, Härte, Nervosität und Entfremdung zu überwinden, sollte der Unterricht in einer leichten, entspannten Atmosphäre auf spielerische Weise durchgeführt werden.

Kneten Sie zuerst Ihre Zunge und Lippen:

  1. Wir lächeln so breit wie die Sonne, versuchen unseren Mund nicht zu öffnen.
  2. Ein Lächeln behalten und unsere schönen Zähne zeigen.
  3. Wir legen unsere Lippen in eine Röhre und heulen wie ein Wolf "woo".
  4. Von dieser Position aus öffnen wir allmählich unseren Mund und sagen "ooo".
  5. Wir öffnen unseren Mund weit für das Geräusch "aaa", genau wie der Arzt darum bittet, Halsschmerzen zu heilen.
  6. Wir strecken unsere Zunge wie ein Schulterblatt aus und versuchen, sie bis zum Kinn zu erreichen.
  7. Wir lecken uns wie ein Wolf und machen mit unserer hervorstehenden Zunge kreisende Bewegungen.
  8. Wir legen unsere Zunge mit geschlossenem Mund auf unsere Wangen, als würden wir einen Lutscher rollen.
  9. Wir öffnen unseren Mund weit und zählen die oberen Zähne mit unserer Zunge.
  10. Wir versuchen darzustellen, wie das Pferd klatscht.

Nach einem gemütlichen Aufwärmen wenden wir uns den Zungenbrechern zu:

  1. Wir zählen zusammen mit dem Kind "eins, zwei, drei".
  2. Fügen Sie das Wort "eine Trocknung, zwei Trocknung, drei Trocknung" hinzu.
  3. Komplizierend "Sasha saugte einmal Trocknen, Sasha saugte Trocknen zwei, Sasha saugte Trocknen drei".
  4. Wir studieren und versuchen, einen langen Zungenbrecher zu reproduzieren. "Sasha ging die Autobahn entlang und saugte das Trocknen.".

Das Sprechen und Auswendiglernen lustiger Reime mit problematischen Klängen bringt sowohl Vorteile als auch gute Laune:

Wir wählen das Tempo der Klassen individuell. Wir beginnen jede Lektion mit der Wiederholung der vorherigen. Lachen, Entspannung, Fleiß des Kindes werden Ihnen sagen, dass es gerne mit Ihnen lernt. Dies bedeutet, dass ein positives Ergebnis gleich um die Ecke ist.!

Wie man eine Diktion entwickelt?

Wir nehmen eine andere Person nach externen Daten, ordentlicher Kleidung und Verhalten in der Gesellschaft wahr. Wir stellen dies sofort fest. Wir begegnen ihm durch sein Aussehen und sehen ihn danach, wie er sprechen kann.

Das Tempo und die Klangfarbe der Stimme sind ebenso wichtig wie das Erscheinungsbild. Sie helfen uns zu kommunizieren. Ein Mensch wird für seine Umgebung attraktiv, wenn er Wörter klar und verständlich ausspricht.

Karrierewachstum und Wohlbefinden hängen oft von richtig gesprochenen Worten und der Fähigkeit ab, seine Gedanken auszudrücken.

Was ist Diktion?

Eine lesbare, für andere klare Aussprache, die sprachlichen Normen entspricht und von einem angenehmen Ton begleitet wird, wird Diktion genannt. Es besteht aus korrekter, eindeutiger Artikulation und Art der Aussprache von Wörtern (Klangfarbe, Intonation).

Bei korrekter Artikulation tritt eine koordinierte Bewegung der Artikulationsvorrichtung auf. Eine ausgeprägte Artikulation macht Sprache verständlich. Die Art zu sprechen hängt vom Temperament ab: Sie können das Tempo beschleunigen oder verlangsamen.

Eile und beeinträchtigte Diktion hängen zusammen. Intonation besteht in der Fähigkeit, Töne auszusprechen und ein Wort zu betonen.

Die korrekte Aussprache aller Klänge ist wichtig für die Qualität. Vokale fügen Melodie hinzu. Richtig ausgesprochene Konsonanten geben der genannten Form Klarheit. Die Arbeit an der genauen Aussprache von Konsonanten ist das Hauptziel der Verbesserung der Aussprachequalität.

Die Bedeutung der Diktion für Mensch und Gesellschaft

Wenn wir klar sprechen können, macht es uns erfolgreich und vorteilhaft in der Kommunikation. Er ist gut verstanden: Er drückt seine Gedanken klar aus, spricht Worte aus.

Es gibt eine Reihe von Berufen, die die Qualität der gesprochenen Phrasen erfordern. Aber die Fähigkeit, schön zu sprechen, wird nicht nur für die Öffentlichkeit benötigt. Eine Person möchte verstanden und wahrgenommen werden. Eine gute Aussprache gibt Vertrauen, erhöht das Selbstwertgefühl und wird zum Indikator für den Erfolg.

Oft überschattet die Fähigkeit zu sprechen, die Stimme äußere Mängel.

Nina Petrovna, die den Schülern Psychologie vorliest, wurde nach Polio ein Bein viel kürzer als das andere. Die Schulkinder von gestern kicherten, als sie einen Dozenten mit körperlichen Behinderungen sahen.

Als der Unterricht begann, verliebten sich zukünftige Lehrer in den Lehrer.

Eine geschulte Stimme, ein gemessenes Tempo und ein melodisches Timbre faszinierten die Zuhörer, trugen dazu bei, Aufmerksamkeit zu erregen, Verständnis zu erlangen und Eindruck zu hinterlassen.

Unentwickelte Diktion führt zu Kommunikationsproblemen. Undeutliche Sätze werden von Menschen, mit denen Sie kommunizieren müssen, schlecht wahrgenommen. Es gibt keine Möglichkeit, sich zu konzentrieren, es ist einfach, Ihre Gedanken auszudrücken. Das Selbstwertgefühl nimmt ab, Selbstzweifel entstehen.

Für Jugendliche mit solchen Problemen ist es besonders schwierig zu kommunizieren. Ein undeutlicher Verweis verhindert, dass das Kind lernt und mit Gleichaltrigen kommuniziert.

Wovon hängt die Diktion ab?

Die Klarheit und Reinheit der gesprochenen Wörter hängt vom komplexen Sprachapparat ab. Es umfasst das Zentralnervensystem, das Hören, die Artikulation und die Atmung. Die Arbeit der Sprachorgane ist hier wichtig: Zunge, Lippen, Kiefer, Zähne. Defekte in all diesen Organen beeinträchtigen die Qualität der gesprochenen Phrasen..

Gründe für schlechte Diktion

Es gibt zwei Gruppen von Gründen für einen schlechten Verweis..

Biologisch

Abnormale Entwicklung des Fötus während der Schwangerschaft, Infektion und Kindheitstrauma, genetische Veranlagung. Dies verursacht viele Mängel..

  • Schwache Muskeln der Lippen, Wangen und Zunge führen dazu, dass die Sprache unverständlich wird. Der Mann spricht, als hätte er Brei im Mund.
  • Das kurze Frenum der Zunge gibt die falsche Aussprache von Zischen, Pfeifen, "p", "l"..
  • Falscher Biss, Zahnprobleme führen auch zu Aussprachefehlern.
  • Damit sich die Sprache richtig entwickeln kann, benötigen Sie eine vollständige Anhörung. Eine verminderte Hörfähigkeit trübt die Wahrnehmung und führt zu einer Änderung der Lautstärke der Stimme.
  • Eine Verletzung des Atemrhythmus verändert die Intonation, die Geschwindigkeit der Aussprache. Es kommt zu Stottern, die Stimme wird nasal, die Sprache wird gehemmt, Geräusche werden verschluckt.

Sozial (psychologisch)

Unsere Rede zeigt den psychischen und physischen Zustand: Unsicherheit, Schüchternheit, Angst, Krankheit.

Eine unsichere Person mit geringem Selbstwertgefühl und Kommunikationsproblemen spricht Wörter unverständlich aus.

Die Informationen, die er versucht, an den Gesprächspartner zu verraten, werden schlecht wahrgenommen, das Gespräch endet schnell. Bei Kindern sind Sprachstörungen eine Folge unzureichender Kommunikation mit den Eltern, Nachahmung der falschen Sprache von Erwachsenen. Die Sprachumgebung beeinflusst die Entwicklung der Sprache des Kindes.

Wie man die Diktion in kurzer Zeit verbessert

Sprachfehler können behoben werden. Daran arbeiten Profis. Es gibt jedoch Übungen zur Selbstverbesserung der Sprachqualität..

Menschen kümmern sich um ihren Körper, Figur, körperliche Verfassung der Muskeln. Die Muskeln des Sprachapparats müssen ebenfalls gestärkt werden. Wenn sich der Kiefer ein wenig bewegt, öffnet sich der Mund während eines Gesprächs schlecht.

Daher werden die Wörter nicht ausgesprochen. Der Mund öffnet sich genug - Sprache wird besser, verständlicher. Aussprachefehler werden gut korrigiert.

Sie können die Diktion in kurzer Zeit verbessern. Trainieren Sie Ihre Atmung, machen Sie Artikulationsübungen. Sprechen Sie Ihre Lieblingszungenbrecher. Nehmen Sie Ihre Stimme auf Diktiergeräten auf und hören Sie zu.

Atemtraining

Menschen haben oft das Gefühl, dass ihnen die Luft fehlt. Halten Sie beim Einatmen unbewusst den Atem an. Dieses Problem tritt auf, wenn lange Sätze ausgesprochen werden. Atmen Sie vor dem Beginn der Phrase laut ein und aus.

Die offizielle Ethik unterstützt dieses Verhalten nicht. Die Situation ändert sich, wenn Sie Ihr Zwerchfell trainieren. Es reicht aus, die Vokale beim Ausatmen zu singen, was die Übungszeit ständig verlängert. Oder atmen Sie aus, wie wenn Sie eine Kerze ausblasen, und füllen Sie Luftballons auf.

Artikulierendes Laden

Artikulationsladungen bereiten den Sprachapparat auf die Arbeit an der Diktion vor. Mit ihrer Hilfe können Sie Lippen, Zunge und Kiefer trainieren. Geschlossene Kiefer erwecken den Eindruck, dass die Person durch zusammengebissene Zähne spricht, und machen beim Gesprächspartner einen unangenehmen Eindruck.

  • Um Ihre Kiefer zu befreien, bewegen Sie sie von einer Position in eine andere, während Sie den Mund öffnen..
  • Berühren Sie dann jeden Zahn mit Ihrer Zunge und tippen Sie auf die Innenseite.
  • Die nächste Aktion besteht darin, die Wangen der Reihe nach mit der Zunge zu berühren.
  • Dann aufblasen und in die Wangen saugen.
  • Drücken Sie Ihre Lippen zusammen und blähen Sie Ihre Wangen nacheinander aus.
  • Zieh deine Lippen heraus, lächle breit.
  • Machen Sie eine kreisende Bewegung mit Ihren Lippen.

Zungenbrecher

Von Kindheit an bekannte Zungenbrecher helfen dabei, die Diktion zu verbessern. Stellen Sie zunächst fest, welche Geräusche Sie nicht aussprechen können. Beginnen Sie danach mit der Auswahl der Phrasen. Sprechen Sie Zungenbrecher aus, bis sich der Sprachapparat an sie gewöhnt hat.

Wählen Sie zuerst kurze Sätze und dann lange Zungenbrecher. Sagen Sie den Satz nicht schnell. Die Sprechgeschwindigkeit sollte allmählich ansteigen. Sagen Sie Zungenbrecher mit Nüssen im Mund. Diese Methode zur Vorbereitung auf das öffentliche Sprechen wurde von alten Rednern angewendet.

Diktiergerät

Ihr Assistent wird ein Aufnahmegerät sein. Sprechen Sie einen beliebigen Text auf dem Rekorder. Versuchen Sie, für Sie problematische Sounds zu verwenden. Hören Sie genau zu, was gesagt wurde. Sie werden sofort verstehen, was in der Sprache korrigiert werden muss und welche Übungen verwendet werden müssen..

Sie können sich eine Aufnahme Ihrer Lieblingskunstwerke anhören. Hören Sie sich die Lesung des Schauspielers an und versuchen Sie, das Timbre der Stimme und die Intonation zu erfassen. Wenden Sie eine Klangimitationstechnik an.

Sprechen Sie aus, was Sie gehört haben, und kopieren Sie die Leistung des Schauspielers, das Timbre der Stimme und die Intonation ganz oder teilweise. Es erfordert eine ständige Selbstkontrolle der stattfindenden Änderungen..

Solche Übungen verbessern in kurzer Zeit die Diktion, entwickeln den Stimmapparat und geben Vertrauen. Artikulationsübungen werden oft vor dem öffentlichen Sprechen verwendet.

Wie man die Diktion und die Sprachverständlichkeit bei Erwachsenen verbessert

Ein Erwachsener selbst kann die Diktion korrigieren, indem er regelmäßig einfache Übungen durchführt, wenn keine körperlichen Anomalien vorliegen: frühere Erkrankungen des Nasopharynx, des Nervensystems, Zahnprobleme. Sie alle erfordern die Intervention von Spezialisten..

Selbsttraining der Zwerchfellatmung ohne Spannung ist möglich. Die einfachste Übung: Blasen Sie Ihren Magen beim Einatmen auf und beim Ausatmen ein. Fünf Minuten am Tag reichen aus, um die Atmung zu entwickeln..

Ein Erwachsener kann verstehen, wie er spricht. Studieren Sie dazu die Arbeit des Sprachapparats und identifizieren Sie Ihre Fehler. Kontrollieren Sie sich in Ihrem täglichen Leben. Schau öfter in den Spiegel. Es hilft Ihnen bei der richtigen Einstellung der Sounds..

Die Sprachqualität wird durch Vorlesen von Gedichten mit einem Satz verbessert.

Ein Beispiel sind die Werke von Lermontov "Wenn sich das vergilbte Getreidefeld Sorgen macht", Fet "Ich bin mit Grüßen zu Ihnen gekommen." Gedichte zur Verbesserung der Aussprache p: "Storm from the Shore" von Valery Bryusov, "Poltava Battle" von Alexander Puschkin.

Der Rhythmus der Gedichte hilft, die Atmung zu kontrollieren. Sie ähneln Zungenbrechern, sind jedoch gereimt. Wenn Sie schnell lyrischen Text sprechen, werden Sie Schwierigkeiten bei der Aussprache haben.

Wenn Sie langsam lesen, fallen Vokale auf. Sie kontrollieren die korrekte Aussprache, Intonation und verbessern die Diktion. Sie können die Werke von Vladimir Mayakovsky mit einem ausgeprägten Rhythmus verwenden. Oder Gedichte von Alexander Blok mit sanftem Rhythmus.

Texte zur Entwicklung der Diktion

Verwenden Sie ein Wörterbuch, während Sie an sich selbst arbeiten. Nehmen Sie schwierige Wörter zum Aussprechen, wiederholen Sie sie mehrmals und erhöhen Sie die Geschwindigkeit, zum Beispiel: wach bleiben, philosophieren.

Auf die gleiche Weise können Sie Kombinationen von w-w, k-g, x, c und Wörtern mit Doppelkonsonanten berechnen. "S-z" trainiert einfacher, wenn Sie Wörter mit einem Vokal vor sich auswählen: Angst, Funken, loswerden. Am Anfang eines Wortes: Sandwich, Summer. Mitten in einem Wort: Atmosphäre, erschrocken.

Trainiere andere Kombinationen auf diese Weise. Um zu trainieren, sage ich wiederholt Sprichwörter mit ihrer Verwendung, zum Beispiel: "Liebe, Liebe, aber verliere nicht deinen Kopf." Führen Sie Schulungen systematisch durch, beginnend mit dem Aufwärmen der Artikulation.

Trainingsoption - Lesen eines Prosatextes. Lesen Sie zuerst langsam vor und sprechen Sie jeden Ton deutlich aus..

Dann - ohne Ton, mit Artikulation, Lippenbewegung. Dann lesen Sie den Text im Flüsterton. Nach zwei Wochen systemischem Training erhalten Sie das gewünschte Ergebnis. Sie werden in Ihrer Rede neue Dinge entdecken.

Wählen Sie komplexe Texte mit schwierigen Kombinationen und Wörtern: "Sobald der Stieglitz eine Kiste mit Trümmern gefunden hat", "Am Donnerstag, dem vierten, um viereinhalb Uhr", "Sonya, Sashkas Freundin".

Es gibt Texte für die Ausbildung in klassischer Literatur, zum Beispiel "Wonderful Dnieper in Clear Weather" von Nikolai Gogol.

Entwicklung der Diktion bei Kindern und Jugendlichen

Die Sprachentwicklung bei Kindern und Jugendlichen erfordert von den Eltern die gleiche Aufmerksamkeit wie das Lernen. Sein ganzes Leben hängt davon ab, wie andere Ihr Kind wahrnehmen. Ein Teenager mit einem Verweisdefekt wird zum Spottobjekt.

Es ist typisch für Kinder und Jugendliche, die Wortenden zu „essen“, Wortteile und einzelne Laute zu überspringen und Wörter schlecht auszusprechen. Diese Mängel können zu Hause behoben werden. Aber nur ein Spezialist korrigiert offensichtliche Fehler in der Sprache eines Kindes..

Übungen zur Diktion

Die Aussprache von Schulkindern und Vorschulkindern zu ändern, hilft "erwachsenen" Methoden, wird aber auf spielerische Weise durchgeführt.

Bieten Sie zum Aufwärmen an, auf die Zungenspitze zu beißen, die Zunge mit den Seitenzähnen zu kauen, von der Innenseite Ihrer Wangen zu beißen, aus der Unterlippe herauszustechen, Ihrem Gesicht einen beleidigten Ausdruck zu verleihen, einen Schlauch mit den Lippen darzustellen, die Wangen aufzublähen und die Luft mit den Handflächen auszuschlagen.

Sie lehren die korrekte Aussprache von Zungenbrechern, Phrasen zum Üben von Klängen und die Aussprache vor einem Spiegel. Kollektive Spiele zur Entwicklung der Artikulation sind nützlich: "Trainiere mit Wassermelonen", "Walking", "Echo", "Zoo", Fingerspiele.

Das Kind sollte in der Lage sein, Stress richtig in Worte zu fassen, um verschiedene Teile der Sprache zu beeinflussen. Dann wird es einfacher sein, die Normen der literarischen Sprache zu beherrschen..

Das Vorlesen literarischer Texte nach Rollen und Lauten führt zu Intonation und Klarheit des Verweises. Kinder sind daran interessiert, mit Nüssen im Mund und einem Bleistift in den Zähnen zu sprechen, um beim Gehen Wörter auszusprechen.

Wenn Sie regelmäßig an sich selbst arbeiten, helfen Ihnen all diese einfachen Tricks dabei, die richtigen Sprachfähigkeiten und Aussprachefehler zu erwerben.

Wie man eine klare Sprache entwickelt: Grundtechniken und Übungen

Viele halten die gehaltene kompetente Rede für ein Talent, das den Auserwählten gegeben wird und nur in einigen Tätigkeitsbereichen notwendig ist. In der Tat sollte jeder darüber nachdenken, wie man Sprache entwickelt. Schließlich lässt eine gute Diktion den sprechenden Menschen zuhören und seiner Meinung mehr vertrauen. Darüber hinaus trägt diese Fähigkeit häufig zum Karrierewachstum bei, insbesondere wenn es notwendig ist, häufig mit Personen zu kommunizieren, um offizielle Aufgaben zu erfüllen..

Grundlegende Techniken und Übungen zur Sprachentwicklung

Im Folgenden finden Sie einige der effektivsten Übungen zur Verbesserung der Diktion. Klare Sprache und eine gut ausgebildete Stimme sind das Ergebnis langer und harter Arbeit an sich selbst. Daher ist es notwendig, diese Übungen regelmäßig und nicht von Zeit zu Zeit durchzuführen, da nur so Fortschritte bei der Entwicklung Ihrer Sprache erzielt werden können..

Aufwärmen für den Artikulationsapparat

Kurze Aufwärmübungen helfen Ihnen, sich an die Klarheit der Aussprache anzupassen, bevor Sie Übungen zur Entwicklung der Diktion durchführen. Eine ihrer Möglichkeiten ist es, den Bleistift fest mit den Zähnen zu greifen und einen Satz von etwa 10 bis 15 Wörtern zu sagen. Nehmen Sie dann den Bleistift heraus und sagen Sie den gleichen Satz noch einmal. Um nicht jedes Mal über die Auswahl eines Textes nachzudenken, können Sie bei dieser Übung ein beliebiges Gedicht verwenden.

Übungen zur Verbesserung ihrer Beweglichkeit und Genauigkeit tragen auch dazu bei, besser zu sprechen und die Muskeln der am Sprachprozess beteiligten Organe zu stärken. Schließlich sind es diese Eigenschaften, die für die Entwicklung der Diktion und die qualitativ hochwertige Aussprache von Klängen erforderlich sind..

Wie Sie wissen, ist die Zunge das beweglichste Artikulationsorgan. Daher ist der größte Teil der Gymnastik mit ihm verbunden. Es gibt viele Übungen, die, wenn sie regelmäßig durchgeführt werden, die Notwendigkeit beseitigen, über die Frage nachzudenken, wie Sprache entwickelt werden kann. Zum Beispiel können Sie Ihre Zunge herausstrecken und versuchen, sie zuerst bis zum Kinn und dann bis zur Nase zu erreichen. Oder zeichnen Sie wie ein Pinsel mit sanften Bewegungen Linien von den Zähnen zum Kehlkopf.

Phrasen mit künstlich komplizierter Artikulation aussprechen


Zungenbrecher für die Entwicklung der Diktion gelten als klassische Trainingsoption. Mit ihrer Hilfe können Sie die Klarheit üben, verschiedene Konsonanten in einer ruhigen Atmosphäre auszusprechen. Um hervorragende Ergebnisse zu erzielen, reicht es aus, täglich mindestens 5-10 Minuten für den Unterricht vorzusehen. Es gibt jedoch eine wichtige Regel für die Entwicklung einer guten Diktion: Jede Phrase muss langsam, mittel und sehr schnell ausgesprochen werden..

Sie können mit den einfachsten Sätzen beginnen, mit denen Sie lernen, ein oder zwei Töne klar auszusprechen. Zum Beispiel kann es sein:

  • Alle Biber sind freundlich zu ihren Bibern.
  • Dünner, schwacher Koschey, der eine Schachtel Gemüse schleppt.
  • Klim schlug mit einem verdammten Keil ein.
  • Der Sturm ist gewaltig, das Gewitter ist gewaltig.
  • Egge geeggt ungeerntetes Feld.
  • Mähen, Sense, während der Tau taut - und wir sind zu Hause.
  • Gras im Hof, Brennholz im Gras; Hacken Sie kein Holz auf dem Rasen des Hofes.
  • Hat der Fuchs im Dorf am Rande des Waldes gesessen?.
  • Bei der Volkszählung werden die Ergebnisse der Volkszählung dreimal umgeschrieben.

Es gibt auch komplexere Sätze, die Ihnen helfen zu verstehen, wie man klar und schnell spricht, in denen die Aussprache von zwei oder mehr Lauten in schwierigen Kombinationen geübt wird:

  • Der Sprecher sagte zu den Sprechern: "Ich sagte, sag dem Sprecher nicht, dass der Sprecher gesprochen hat", der Sprecher hat einen Sprecher. Der Sprecher sprach, und der Mund des Sprechers begann ein wenig zu sprechen, und dann sagte der Sprecher schließlich: "Es wurde genug Sprecher gesprochen.".
  • Der Kommandant sprach über den Oberst und über den Oberst, über den Oberstleutnant und über den Oberstleutnant, über den Leutnant und über den Leutnant, über den zweiten Leutnant und den zweiten Leutnant, über den Warrant Officer und den Warrant Officer, über den Warrant Officer, aber er schwieg über den zweiten Leutnant.
  • Im Hof ​​gibt es Brennholz, hinter dem Hof ​​gibt es Brennholz, unter dem Hof ​​gibt es Brennholz, über dem Hof ​​gibt es Brennholz, Brennholz entlang des Hofes, Brennholz in der Breite des Hofes, passt nicht zum Hof ​​des Brennholzes! Wahrscheinlich schieben wir das Holz von Ihrem Garten zurück zum Holzhof.
  • Die Kappe ist nicht im Kolpakov-Stil genäht, die Glocke ist nicht im Kolokolov-Stil gegossen;.
  • Schon von einer Schlange gestochen. Ich kann mit einer Schlange nicht auskommen. Schon vor Entsetzen wurde ich schon - die Schlange frisst die Schlange zum Abendessen und sagt: "Fangen Sie von vorne an.".

Zungenbrecher aussprechen

Es gibt auch spezielle Zungenbrecher, um Diktionen zu entwickeln und Probleme bei der Aussprache bestimmter Laute zu beseitigen. Ein guter Weg, um herauszufinden, was genau korrigiert werden muss, besteht darin, Ihre eigene Rede von der Seite zu hören. Nachdem die Probleme identifiziert wurden, können Sie mit der Entwicklung der Diktion beginnen..

Zuerst müssen Sie lernen, wie man einen isolierten Klang richtig ausspricht. Dann ist es notwendig, in der Sprache eine Unterscheidung von ähnlichen Tönen zu erreichen, zum Beispiel "s" und "w" oder "p" und "l". Das Aussprechen spezieller Phrasen kann eine wichtige Hilfe bei der Korrektur Ihrer Sprache sein, zum Beispiel:

  • Lara spielte die Leier.
  • Vierzig Mäuse gingen, sie fanden vierzig Pennys und zwei flachere Mäuse fanden zwei Pennys.
  • Ligurischer Verkehrsleiter in Ligurien reguliert.
  • Ein Kosake mit einem Dame ritt nach Sashka, um Dame zu spielen.
  • Sasha ging die Autobahn entlang und saugte das Trocknen. Biber wandern in Bora-Käse. Biber sind mutig, aber freundlich zu Bibern.
  • Der Stier hat stumpfe Lippen, der Stier hat stumpfe Lippen, der Stier hat eine weiße Lippe, die stumpf ist.
  • Es gab einen weißflügeligen Widder. Alle Widder waren überweißflügelig.
  • Ich war bei Frol, ich habe Frol wegen Lavra angelogen, ich werde nach Lavra gehen, Lavra nach Frol Navra.

Es lohnt sich, erst dann mit dem nächsten Sound zu arbeiten, wenn Sie die richtige Aussprache des ersten Sounds erreicht haben..

Laut lesen

Neben der Aussprache von Zungenbrechern ist es auch nützlich, vorzulesen, um eine Diktion zu entwickeln. Sprachaufzeichnung auf einem Diktiergerät kann ein guter Anreiz sein. Nur wenige Menschen, die ihre Rede gehört haben, werden sie nicht verbessern wollen. Indem Sie Abschnitte aus Büchern lesen und Audioaufnahmen machen, können Sie Ihre Aussprache üben, bis sie fast perfekt ist.

Wie kann man sprechen lernen, damit es wirklich angenehm und interessant ist, Ihnen zuzuhören? Vermeiden Sie beim Vorlesen Monotonie und ändern Sie die Intonation. Darüber hinaus lohnt es sich, die Lautstärke und Geschwindigkeit des Lesens zu ändern und zu lernen, die wichtigsten Punkte mit Pausen hervorzuheben. Kontrollieren Sie gleichzeitig Ihre Sprache so, dass solche Pausen angemessen und nicht zu lang sind..

Vergessen Sie auch nicht, dass andere am besten von einer ruhigen und selbstbewussten Stimme wahrgenommen werden. Ob dies so sein wird, hängt weitgehend von der Stimmung und dem inneren Zustand des Menschen ab, seiner Fähigkeit, Emotionen zu kontrollieren. Durch die Entwicklung der Diktion können Sie jedoch lernen, ruhig und überzeugend zu sprechen. Stellen Sie sich zum Beispiel einem Politiker vor und sprechen Sie vor einem Spiegel über die Wirtschaftslage des Landes?

Beseitigung von Parasitenwörtern

Das Vorhandensein der Wörter "gut", "verdammt", "Typ", "sozusagen" in der Umgangssprache wirkt sich immer negativ darauf aus, wie andere den Inhalt des Gesprächs wahrnehmen. Wenn Sie parasitäre Wörter loswerden, werden Sie selbstbewusster und bemerken, dass Ihre Meinung mehr gehört wird..

Wortschatz erweitern

Ein weiterer wichtiger Aspekt ist die Notwendigkeit einer ständigen intellektuellen Entwicklung und Auffüllung des Wortschatzes. Eine gut entwickelte Person kann in jeder Situation ein Gespräch führen und die richtigen Worte finden. Um einfach so zu werden, lohnt es sich, mehr zu lesen, häufiger Kreuzworträtsel zu lösen und an verschiedenen Selbstentwicklungstrainings teilzunehmen.

Wenn Sie sich jeden Tag ein paar Minuten Zeit nehmen, um Ihre Diktion zu verbessern, werden Sie nach einigen Monaten anfangen, gut zu sprechen, und die Stimme selbst wird bis zur Unkenntlichkeit verwandelt. Gleichzeitig werden alle unternommenen Anstrengungen zweifellos im Laufe der Zeit belohnt..

Zwerchfelltraining

Ein sehr wichtiger Aspekt bei der Frage, wie Sprache gesprochen werden kann, ist die Fähigkeit, die Atmung zu kontrollieren. Ohne sie kann der Text durch Pausen und Atemzüge an den Stellen unterbrochen werden, an denen dies seine Bedeutung verletzt oder die Emotionalität verschlechtert. Infolgedessen wird die Sprache abrupt und die Bedeutung des Gesagten wird schlechter wahrgenommen..

Daher sollte eine der ersten Übungen zur Entwicklung der Diktion das Training zur Entwicklung der richtigen Atmung sein:

  • Spreizen Sie Ihre Beine schulterbreit auseinander, strecken Sie Ihre Wirbelsäule, legen Sie eine Hand auf Ihre Brust und die andere auf Ihren Bauch. Atme durch die Nase ein und drücke deinen Bauch nach vorne. Atmen Sie dann ruhig die Luft durch ein kleines Loch in den Lippen aus und bringen Sie Brust und Bauch wieder in ihre ursprüngliche Position..
  • Um Ihre Fähigkeit zu verbessern, im Laufe der Zeit zu sprechen, können Sie die Übung erschweren. Versuchen Sie dazu, die richtige Atmung aufrechtzuerhalten und gleichzeitig zu gehen, am falschen Ort zu joggen, Holz zu hacken oder den Boden zu fegen..
  • Sie können die Entwicklung der Diktion auch mithilfe der folgenden Übung verbessern. Atmen Sie zunächst ruhig ein und ziehen Sie beim Ausatmen so lange wie möglich an einem Vokal. Wenn Sie den Vokal länger als 25 Sekunden halten können, versuchen Sie, den Ton der Stimme zu ändern.

Grundursachen für Sprachprobleme

Es ist unmöglich, positive Ergebnisse bei der Entwicklung der Diktion zu erzielen, wenn Sie die Ursachen von Sprachstörungen nicht verstehen. Nur gelegentlich sind sie mit gesundheitlichen Problemen verbunden und entwickeln sich beispielsweise aufgrund einer abnormalen Struktur des Kiefers oder eines kurzen Zungenfrenums.

Bei vielen Menschen werden Sprachprobleme durch eine falsche Aussprache von Pfeif- und Zischgeräuschen sowie durch das Fehlen der Geräusche "L" oder "R" oder durch eine Verletzung ihrer Aussprache verursacht. Ein geschwächter Artikulationsapparat kann ebenfalls die Ursache sein..

Selbst wenn eine Person gut sprechen kann und alle Töne richtig ausspricht, kann ihre Sprache in besonders wichtigen Situationen verschwommen und undeutlich werden. In der Tat muss der Artikulationsapparat beim Aussprechen von Wörtern sehr schnell von einer Bewegung zur anderen wechseln. Dies wird nur durch aktive und intensive Arbeit der Muskeln erreicht, die trainiert werden müssen, beispielsweise durch regelmäßiges Aussprechen von Zungenbrechern zur Diktion.

Der Hauptgrund für verschwommenes, leises Sprechen ist jedoch die Schüchternheit und das mangelnde Selbstvertrauen einer Person. In einer solchen Situation ist die Entwicklung der Diktion ein sekundäres Problem. Zunächst müssen Sie an Ihrem eigenen Charakter arbeiten und gegen Komplexe kämpfen.

Sprachstörungen bei Erwachsenen: Aphasie und Dysarthrie

Die Person spricht normalerweise, um ihre Gedanken anderen zu vermitteln. Wenn er damit aufhört, heißt es nichts zu sagen, dass er sich langweilen wird.

Bei Abweichungen in der Sprache müssen Sie sich daher an Spezialisten wenden, um nicht nur die Situation zu korrigieren, sondern auch schwerwiegende Folgen zu vermeiden. Wenn dies nicht rechtzeitig erfolgt, können Sie aufhören, Geräusche zu machen, oder ganz aufhören zu sprechen, und dies ist viel schlimmer, als wenn jemand den Ton einfach nicht "r" ausspricht..

Welche Sprachstörungen treten am häufigsten bei Erwachsenen auf?

Sprachprobleme sind nicht auf Kinder beschränkt, die gerade sprechen lernen. Aus verschiedenen Gründen können Erwachsene, die seit Jahrzehnten ganz normal sprechen können, die Sprache verlieren - in unserer Klinik beschäftigen wir uns nur mit der Lösung solcher Probleme.

Da Erwachsene seit Jahren sprechen, sind ihre Probleme meistens mit Verletzungen oder Krankheiten verbunden, die das Gehirn betreffen, und mit zunehmendem Alter steigt das Risiko solcher Probleme nur an. Wir beschäftigen uns mit der Behandlung von Aphasie und Dysarthrie - häufigen Sprachstörungen, die nur aufgrund solcher Situationen auftreten.

Aphasie

Dies ist eine Verletzung oder sogar ein Fehlen von Sprache, die eine Person bereits gebildet hat. Es gibt sechs bis acht Arten von Aphasie, aber die Ursachen sind dieselben: Schäden an den Bereichen der Großhirnrinde, die für die Sprache verantwortlich sind. Oft ist dies auf Schlaganfälle zurückzuführen, aber auch kraniozerebrale Traumata, Hirntumoren, fortschreitende Erkrankungen des Nervensystems und Gehirnentzündungen können zu Sprachstörungen führen..

Was sind die Symptome

Bei Aphasie wird nicht nur die Sprache des Patienten gestört, sondern er kann auch die Sprache anderer und sogar das, was in dem Buch steht, schlecht unterscheiden. Folgendes kann bei verschiedenen Arten von Aphasie passieren:

Es ist schwierig und dauert lange, Wörter auszuwählen, um etwas Kohärentes zu schaffen, aber dies funktioniert oft immer noch nicht, aber einzelne Wörter oder Konstruktionen können neue Bedeutungen haben.

Einige Töne und Wörter werden ständig durch andere ersetzt, neu angeordnet und wiederholt. Es beginnt mit einer scheinbar harmlosen Ersetzung von "b" durch "n" und endet mit immer noch unverständlichen Kombinationen von Wörtern und Sätzen fast rückwärts. In einigen Fällen treten solche Probleme auch bei schriftlicher Sprache auf..

Es ist schwer zu verstehen, was andere Leute sagen. Darüber hinaus scheint eine Person ihre eigene Sprache nicht zu verstehen und schüttet einen Bewusstseinsstrom aus. In den ersten zwei Monaten nach einer Krankheit oder Verletzung kann es sich um einen Strom zufälliger Geräusche oder Wörter handeln.

Der Rhythmus und die Melodie der Sprache sind gestört, es klingt unnatürlich: Die Pausen sind zu lang, die Stimme ist leise, ein halbes Flüstern.

Es ist schwierig, sich an die gehörten oder gelesenen Informationen zu erinnern. Probleme können mit vier aufeinanderfolgenden Wörtern auftreten, die in ihrer Bedeutung zusammenhängen. In einer solchen Situation sind lange Sätze schwer zu verstehen, daher verlieren sie ihre Bedeutung..

Es ist schwierig, Objekte zu benennen und Sprachmuster, Schlagworte und Sprichwörter zu verwenden. Es ist auch schwierig, sie zu verstehen. Wie zu behandeln ist und was passieren wird, wenn es nicht behandelt wird

Eine Korrektur der Aphasie kann nur in der Klinik durchgeführt werden. Während der Korrektur lernt eine Person wieder richtig zu sprechen, wie in der Kindheit. Mit einem Logopäden lernt er, gesprochene und geschriebene Sprache wahrzunehmen, den Sprachapparat (Atmungsorgane, Zunge, Lippen) richtig zu benutzen und Töne auszusprechen.

Die Behandlung kann je nach Art der Störung variieren, aber in jedem Fall ist es wichtig, sie so früh wie möglich zu beginnen. Dies liegt daran, dass sich eine Person an ihre Sprechweise gewöhnt und Sprachfehler behoben werden. Der Patient kann einige Geräusche anstelle anderer wahrnehmen, häufig verwendete Wörter ständig wiederholen und Sätze falsch bilden. Wenn Sie mit der Korrektur der Aphasie langsamer werden, wird es noch länger und schwieriger, die festgefahrenen Störungen zu beseitigen..

Dysarthrie

Dies ist auch eine Sprachstörung, aber damit wird vor allem die Aussprache gestört - die Artikulation von Tönen wird gestört. Es manifestiert sich oft schon in der Kindheit, aber bei Erwachsenen kann es aufgrund von Schlaganfall, traumatischer Hirnverletzung, Hirntumor und einer Reihe von Störungen des Nervensystems auftreten: Multiple Sklerose, zerebrale Atherosklerose, Oligophrenie, Neurosyphilis, Parkinson-Krankheit.

Was sind die Symptome

Logopäden unterscheiden vier Grade von Dysarthrie, aber selbst bei den mildesten können Ärzte nicht ignoriert werden:

  1. Aussprachestörungen können nur von einem Logopäden erkannt werden, im Alltag sind sie kaum wahrnehmbar;
  2. Verstöße sind für die Menschen in der Umgebung spürbar, aber die Sprache ist immer noch verständlich.
  3. Sprache wird nur von Personen verstanden, die mit dem Patienten gut vertraut sind, und von Fremden, die nur versehentlich einige Sätze verstehen.
  4. Selbst nahe Menschen verstehen nicht, was eine Person sagt, wenn die Geräusche, die sie macht, überhaupt als Sprache bezeichnet werden können - dies ist eine schwere Dysarthrie oder Anarthrie.

Natürlich sind die Symptome in jedem Stadium der Störung unterschiedlich, aber im Allgemeinen entspannt sich bei Dysarthrie der gesamte Gelenkapparat. Selbst wenn die Muskeln angespannt sind, möchte ich nicht sprechen und es ist nicht sehr gut darin. Folgendes passiert genau:

Die Sprache ist verschwommen, unverständlich, langsam. Es gibt ein Gefühl der "Unschärfe" von allem, was die Person sagt, als hätte sie Brei im Mund, sie versucht etwas zu sagen, versteht aber noch nicht, dass es fast nutzlos ist.

Die Stimme ist leise, schwach, stumpf und die Atmung ist schnell und intermittierend. Aus diesem Grund wird die Sprache eintönig, es ist schwierig, klar zu sprechen..

Einige Geräusche fallen aus, andere sagen durch die Nase (Nasalisierung tritt auf, vergleiche "n" und "b"), die Sprache wird im Prinzip vereinfacht und es scheint, dass der Patient versucht, ein mehrsilbiges Wort in einer Silbe auszusprechen. Klänge werden verzerrt und durch andere ersetzt, wie bei Aphasie.

  • Je nach Art der Dysarthrie können Zunge, Lippen, Gesicht und Nacken unterschiedlich funktionieren. In einigen Fällen sind sie ständig angespannt, in anderen sind sie zu entspannt, so dass der Mund offen ist. Darüber hinaus können sich während eines Gesprächs zu entspannte Muskeln stark anspannen..

Wie zu behandeln und was passiert, wenn nicht behandelt

Zuerst diagnostizieren die Spezialisten der Klinik den Grad der Störung und bestimmen das Problem. Anschließend führen sie Sprachtherapiearbeiten durch: Sie führen Finger-, Artikulations- und Atemübungen durch, damit die Sprache mit der Atmung synchronisiert wird, korrigieren und festigen die korrekte Aussprache von Tönen und arbeiten an der Ausdruckskraft der Sprache.

Wie bei der Aphasie ist es wichtig, die Dysarthrie so früh wie möglich zu korrigieren. Sprachfehler werden zur Gewohnheit. Je später Sie in die Klinik gehen, desto schwieriger und länger wird es, die Artikulation wiederherzustellen. Dies ist ein schwieriger Prozess. Denken Sie an Erwachsene, die den Buchstaben "r" von Kindheit an lispeln oder nicht aussprechen.

Warum wählen Patienten das AKME Center?

Seit mehr als 10 Jahren hilft unser Zentrum Patienten dabei, zu einem gesunden und komfortablen Lebensstil zurückzukehren. Effektive Techniken und eine hohe Professionalität der Spezialisten ermöglichen es Ihnen, mit allen Beschwerden und Pathologien der Sprache umzugehen.
Rufen Sie jetzt unter +7 (495) 792-1202 an und vereinbaren Sie einen Termin mit einem Spezialisten des AKME Centers! Wir wissen, wie Sie und Ihre Lieben wieder gesund werden können!

Sprachbehinderung bei Erwachsenen: Ursachen und Typen

Für viele ist die Fähigkeit zu sprechen ein Mittel der Kommunikation mit anderen Menschen und der Welt um sie herum..

Wenn eine Person diese Fähigkeit verliert, muss sie daher zuerst den Grund herausfinden und sich dann einer umfassenden Behandlung unterziehen.

Wenn Sie sich nicht rechtzeitig einfangen, kann der Patient für immer eine Funktionsstörung des Sprachapparats haben.

Ursachen von Sprachstörungen bei Erwachsenen

Sprachbehinderung bei Erwachsenen ist eine Pathologie, die sich in der vollständigen oder teilweisen Abwesenheit von Sprache manifestiert.

In einem Gespräch mit einer Person, die an einer ähnlichen Krankheit leidet, ist es unmöglich zu verstehen, wovon sie spricht oder fragt. Seine Worte sind unleserlich und undeutlich.

Jeder Mensch hat diese Pathologie auf unterschiedliche Weise manifestiert. Für einige Menschen verursachen solche Verstöße eine hastige, aber völlig bedeutungslose Sprache, während andere im Gegenteil logisch und konstruktiv Sätze bilden, aber gleichzeitig sehr langsam und ohne Eile sprechen.

Die Hauptursachen für Sprachstörungen bei Erwachsenen:

  1. Frühere Hirnverletzung;
  2. Das Vorhandensein von gutartigen oder bösartigen Formationen im Gehirn;
  3. Parkinson-Krankheit;
  4. Multiple Sklerose;
  5. Morbus Wilson;
  6. Alkoholmissbrauch.

Gewöhnlicher Zahnersatz kann auch der Grund sein. Bei unsachgemäßer Befestigung bei älteren Menschen wird eine Funktionsstörung des Sprachapparats beobachtet.

Eine weitere Sprachstörung bei Erwachsenen kann aufgrund von Krankheiten auftreten, die eine Parese der Gesichtsmuskeln verursachen.

Parese ist ein neurologisches Syndrom, das eine verminderte Kraft bedeutet. Solche Krankheiten umfassen das Miyard-Joublé-Syndrom, das Möbius-Syndrom, die Muskelagenese, die Beck-Krankheit und das Sjögren-Syndrom.

Myasthenia gravis kann ebenfalls Verstöße verursachen. Es handelt sich um eine autoimmune neuromuskuläre Erkrankung, die durch eine pathologisch schnelle Ermüdung der transversalen Saugmuskeln gekennzeichnet ist.

Arzt, der Sprachstörungen bei einem Erwachsenen diagnostiziert

Einige Krankheiten verursachen nicht nur eine Parese der Gesichtsmuskeln, sondern auch eine Beeinträchtigung der Artikulation und Sprache bei Erwachsenen.

Diese Pathologie tritt beim Foix-Chavan-Marie-Syndrom auf. Mit dieser Krankheit ist der Pool der mittleren Hirnarterie betroffen..

Die Alzheimer-Krankheit ist eine der häufigsten Ursachen für Sprachstörungen bei Erwachsenen..

Bei dieser Krankheit werden Demenz (erworbene Demenz), partieller Gedächtnisverlust und Schwierigkeiten bei der Artikulation beobachtet. Am häufigsten sind Menschen über 65 von dieser Krankheit betroffen..

Es gibt solche Arten von Sprachstörungen bei Erwachsenen:

Krampfhafte Dysphonie

Diese Pathologie tritt häufiger bei Menschen im Alter von 30 bis 40 Jahren auf. Dysphonie ist eine Stimmstörung, die durch Heiserkeit gekennzeichnet ist.

Spastische Dysphonie tritt aufgrund einer anhaltenden Überlastung der Stimmbänder auf.

Der Grund für das Auftreten dieser Pathologie kann auch das übertragene mentale Trauma sein..

Bei dieser Form der Dysphonie werden Schmerzen in der Nacken- und Kopfmuskulatur beobachtet, und auch das Timbre der Stimme ändert sich erheblich. Die Krankheit äußert sich in Unleserlichkeit der Sprache und in Schwierigkeiten bei der Aussprache bestimmter Geräusche.

Aphonie

Aphonie ist eine pathologische Erkrankung mit Verlust der Stimmlage.

Mit dieser Pathologie hat eine Person immer noch die Möglichkeit, flüsternd zu sprechen, aber während eines Gesprächs hat sie Halsschmerzen.

Aphonie tritt aufgrund von Erkrankungen der Bronchien oder Laryngitis auf. Diese Pathologie kann auch bei längerem Weinen oder Intubation auftreten..

Bradilalia

Bradilalia - Verstöße gegen die Geschwindigkeit der Sprachproduktion. Mit anderen Worten, bei dieser Krankheit eine sehr langsame Sprachrate. Die Artikulation in Bradilalia ist undeutlich.

Menschliche Angst aufgrund von Sprachstörungen

Diese Krankheit tritt aufgrund der Parkinson-Krankheit, Tumoren im Gehirn, Meningitis und Enzephalitis auf.

Bradilalia kann auch erblich sein oder sich nach einer Hirnverletzung manifestieren.

Tahilalia

Tachilalia ist eine Störung, die sich in einem schnellen Sprechen manifestiert.

Mit dieser Krankheit macht eine Person keine grammatikalischen oder phonetischen Fehler in der Aussprache..

Die Gründe für das Auftreten von Tachyhalea können sein:

  1. Chorea-Krankheit.
  2. Epilepsie.
  3. Oligophrenie.
  4. Schädeltrauma.
  5. Vererbung.
  6. Formationen im Gehirn.
  7. Myelitis.
  8. Tetanus.
  9. Arachnoiditis.

Stottern

Stottern ist eine Krankheit, die sich als Verletzung der Sprachfunktion manifestiert.

Beim Stottern streckt eine Person Silben und spricht Wörter falsch aus.

  • Gehirnschaden.
  • Stress.
  • Vererbung.

Dislalia

Bei Dyslalia reproduziert die Person Geräusche nicht richtig. Diese Krankheit tritt aufgrund eines Defekts in der Struktur des Sprachapparats auf (Fehlschluss, verkürztes hypoglossales Frenulum, unregelmäßige Struktur des Gaumens und andere)..

Das Auftreten von Sprachstörungen nach einem Schlaganfall

Dyslalia tritt auch aufgrund von Analphabeten-Sprachbildung oder im Zusammenhang mit psychischen Störungen auf.

Am häufigsten manifestiert sich diese Krankheit bei Kindern, aber auch bei Erwachsenen. Bei Erwachsenen tritt Dyslalia aufgrund der geringen Beweglichkeit des Sprachapparats auf..

Dysarthrie

Dysatria tritt aufgrund einer Beschädigung des Mittelteils des motorischen Sprachanalysators auf.

Bei dieser Krankheit kommt es zu einer Störung der Artikulation, Phonation und Sprache.

Dysatria tritt aufgrund von Zerebralparese, Neurosyphilis, Multipler Sklerose und Myotonie auf.

Es gibt eine ähnliche Sprachbehinderung bei Erwachsenen mit Schlaganfall und nach neurochirurgischen Operationen..

Alalia

Alalia ist eine Unterentwicklung der Sprache aufgrund einer Schädigung der Sprachzentren des Gehirns.

Die Hauptgründe für das Auftreten von Alalia bei Menschen über 20 Jahren sind Operationen unter Vollnarkose, traumatische Hirnverletzung und Unterernährung..

Aphasie

Aphasie ist ein vollständiger oder teilweiser Verlust der Fähigkeit, Wörter und Töne zu reproduzieren. Diese Krankheit tritt aufgrund einer Schädigung der Großhirnrinde auf..

Aphasie tritt aufgrund einer gestörten Durchblutung des Gehirns mit der Bildung eines Gehirnabszesses nach Schlaganfällen und Herzinfarkten auf.

Betroffene Bereiche der Großhirnrinde mit Aphasie

Die Ursache für die Entwicklung der Krankheit kann auch Epilepsie oder akute Vergiftung mit toxischen Substanzen sein..

Ein Patient mit Aphasie hat Schwierigkeiten, Sprache zu erkennen, er hat Konzentrationsstörungen und Probleme beim Lesen und Erinnern.

Behandlung von Sprachstörungen

Die Behandlung von Sprachstörungen bei Erwachsenen wird anhand der Art der Beeinträchtigung selbst ausgewählt.

Grundsätzlich umfasst die Behandlung Massage, Physiotherapie, Bewegungstherapie und Medikamente.

Medikament

Die Behandlung von Dysarthrie beinhaltet Bewegungstherapie und Medikamente. Es ist sehr wichtig, dass die Behandlung des Patienten von einem Logopäden begleitet wird..

Medikamente zur Behandlung von Dysarthrie:

Wenn ein Erwachsener nach einem Schlaganfall, dh Dysarthrie, die Sprache gehemmt hat, ist es notwendig, tägliche Übungen für die Zunge durchzuführen.

Zur Behandlung von Aphasie werden Nootropika und Arzneimittel verwendet, die die Mikrozirkulation in den Geweben des Gehirns verbessern.

Bei Aphasie ist die Arbeit mit einem Logopäden obligatorisch. Normalerweise müssen Sie mindestens 3 Jahre lang von einem Logopäden behandelt werden, um die Sprechfähigkeit vollständig wiederherzustellen.

Piracetam - zur wirksamen Behandlung von Sprachstörungen

Zur Behandlung von Dysphonie werden stimulierende Medikamente verschrieben:

Andere Medikamente zur Behandlung von Sprachstörungen:

Die medizinische Therapie sollte Medikamente umfassen, die das Gedächtnis verbessern und die Stoffwechselprozesse im Zentralnervensystem verbessern.

Eine Operation wird selten zur Behandlung solcher Krankheiten eingesetzt. Die Operation ist notwendig, um Tumore und andere Formationen zu entfernen, die die Störung provoziert haben.

Eine Sprachbehinderung bei einem Erwachsenen nach Stress erfordert nicht nur Bewegungstherapie und Medikamente, sondern auch einen Besuch bei einem qualifizierten Psychotherapeuten oder Psychologen. Es ist wahrscheinlich, dass die Person selbst nach der auf unbewusster Ebene verschobenen Situation die Sprachwiedergabe behindert.

Behandlung zu Hause

Alternativmedizin kann auch zur Behandlung von Sprachstörungen eingesetzt werden..

Wenn eine Person Dysarthrie hat, hilft das folgende Rezept: 1 EL. l. Dillsamen werden mit kochendem Wasser gegossen und 15 - 20 Minuten lang hineingegossen.

Dann wird die Infusion gefiltert und abgekühlt. Es sollte 15 Minuten vor den Mahlzeiten in einer Menge von 1 TL eingenommen werden. Das Mittel wird nicht mehr als 5 Mal am Tag verwendet.

Wenn eine ältere Person beispielsweise nach einem Schlaganfall die Sprache verzögert hat, können Sie eine Tinktur aus Ginseng herstellen, Buchweizen und Schnauze säen.

Rehabilitation der Folgen von Sprachstörungen

Bei Dysphonie (vorübergehender Stimmverlust) mit Zitronensaft und Wasser gurgeln.

Bewegungstherapie spielt eine wichtige Rolle bei der Behandlung von Sprachstörungen. Der Patient sollte täglich Übungen machen, wenn die Ursache der Störung eine Parese der Gesichtsmuskeln ist.

  1. Übung: Ziehen Sie Ihre Lippen heraus, indem Sie sie zu einem Schlauch zusammenrollen. Halten Sie diese Position 5 Sekunden lang gedrückt und wiederholen Sie den Vorgang.
  2. Übung: Der Unterkiefer sollte die Oberlippe greifen, 3 Sekunden lang fixieren und dann loslassen.
  3. Übung: Schließen Sie den Mund. Die Zunge erreicht den Gaumen.

Fazit

Die Behandlung von Sprachstörungen ist ein langwieriger Prozess. Es ist sehr wichtig, dass dem Patienten zusammen mit Ärzten und Logopäden zu Hause geholfen wird.

Menschen mit solchen Problemen sollten ihre Gedanken klar und langsam ausdrücken und keine Negativität und Vernachlässigung zeigen..

Entwicklung der Diktion. Übungen zur Diktion

Dieser Abschnitt der Sprachtechnik ist der Diktion gewidmet. Der Artikel enthält Übungen zur Verbesserung der Diktion, zur Entwicklung von Diktion und Sprache.

Ausgesprochen diejenigen ohne eine Stimme taub und kongruent, eine Handlung und offensichtlich eine Explosion, und ich tat sie:

t! Sein! t! Sein! t! Sein! t! Sein!.

zu! kh! zu! kh! zu! kh! zu! kh!...

Diese Konsonanten bereiten den korrekten Klang der folgenden Stimmen vor. weil Die Konkordanz dieser Typen gibt Flachs so hart wie ein junger Mann. Gleichzeitig drücken er und sozusagen die Geräusche aus, die hinter ihnen stehen. Die folgende Diktionsübung wurde mit einer Stimme gesagt und gesagt:


poo! durch! n / a! peh! Pi! py! nah! ne! poo! Pyu!

Das! dann! Das! te! ty! Sie! cha! jene! jene! Tschüss!

ku! zu! ka! ke! ki! ky! kya! ke! Kyo! Kyu!

Fügen Sie als Nächstes Klangkonkordanzen hinzu:


Boo! bo! bah! bae! Bi! würde! durch eine! Sein! bё! durch!

doo! Vor! Ja! das! di! huh! eh! de! yo! du!

gu! th! Ha! ge! Hallo! gee! Hya! ge! gyo! Gyu!

RU! ro! ra! Re! ri! ry! rya! Re! Ryo! Ryu!

umwerben! im! was! veh! in und! Sie! vya! ve! yo! vu!

Pfui! pho! F! feh! fi! Beeindruckend! fya! Fee! feh! fu!

huh! tso! tsa! tse! Qi! tsy! Qia! tse! tsyo! Qiu!

Die nächste Übung wurde ausgesprochen und diejenigen mit einer Stimme. Im Anschluss an die Tat und explizite Aussprache des endgültigen Gehörlosen- und x-Konsenses:


boo - boo - boo - boo - bupp!

bo - bo - bo - bo - bopp!

ba - ba - ba - ba - bapp!

bae - bae - bae - bae - bepp!

bi - bi - bi - bi - bipp!

würde - würde - würde - würde - bepp!

Alle Wörter "run at t" bis zum letzten "bypp". Die Silben enden mit einer guten Explosion in "p".

gu - gu - gu - gu - gukk!

go-go-go-go - gokk!

ha - ha - ha - ha - hack!

ge - ge - ge - ge - geck!

gi - gi - gi - gi - gikk!

gee - gee - gee - gee - gykk!

doo - doo - doo - doo - dutt!

vor - vor - vor - vor - dott!

ja - ja - ja - ja - datt!

de - de - de - de - Tod!

di-di-di-di-ditt!

dy - dy - dy - dy - dytt!


woo - woo - woo - woo - woo!

in - in - in - in - woff!

wa - wa - wa - wa - waff!

ve - ve - ve - ve - veff!

wi-wi-wi-wi-wiff!

du - du - du - du - vyff!

Die endgültige Taubheit und Kongruenz sollte ausgesprochen und die Handlung offen sein. Trace und die dahinter. Die Wörter sind wie "Laufen bei t" bis zum Finale. Hören Sie Diktion, Sprache. Für die Entwicklung der Mobilität wird die Sprache angehängt und der Konsonant P zu P:

PRA - PRY, PRO - PRYO, PRU - PRI, PRE - PR, PRY - PRI


Und so mit all dem Rest der folgenden: BRA-, BPA-, GRA-...


Die Kombinationen LRA - LRYA, LRO - LRE, LRU - LREU, LRE - LRE, LRY - LRI sind für viele Menschen schwierig, daher ist es schwieriger, mit ihnen zu arbeiten. Wenn P mit Zischen kombiniert wird - CHRA, SHRA, ZHRA, muss die Sprache auf dem Ton M deutlich vibrieren. Es ist gut, solche Klangkombinationen auszusprechen:

TADITA - TADITA
TADITO - TADITO
TADITU - TADITU
TADIT - TADIT
TADITS - TADITI
DATIS - DATUM
DATIDO - DATIDE
DATUM DATUM
DATIDE - DATIDE
DATIDES - DATIDES

YYYE, YYYE, YYTO, YYYO, YYYU, YYYU, YYTE, YYE, YYYY, YYE

Sprechen Sie jede Kombination sechsmal aus. Übungen nach diesem Modell sollten mit allem, was vereinbart wurde, durchgeführt werden, um das Tempo schrittweise zu beschleunigen und Klarheit und Leichtigkeit der Zungenbewegung zu erreichen. Üben Sie dann die folgenden Klangkombinationen:

RLA, RLA, VKE, VKE, VKE, VKE, RLE, VKE, RLI, RLA

MFA, MFY, MFO, MFE, MFU, MFU, MFE, MFE, MFY, MFI

Jede Kombination - 6 mal. Befolgen Sie bei dieser Übung sorgfältig die tatsächliche Artikulation der Oberlippe..

DRDA - DRDYA
DRDO - DRDO
DRDU - DRDU
DRDE - DRDE
DRDY - DRDY

In dieser Übung kann P durch einen anderen konsistenten Klang ersetzt werden, der nicht genau genug ausgesprochen wird. Zum Beispiel: DLDA und so weiter. Trainieren Sie nach dem Beispiel der vorherigen Übungen, indem Sie sich einer der vier Hauptübungen anschließen: DRDRA. Und hier kann P durch einen anderen Ton ersetzt werden. Der fünfte sollte laut einem Vokal am Ende der Lautkombination angebracht werden: BRBRAR. Aber auch am letzten Tag sollten die Linien noch deutlich vibrieren..

LBLB AL - SPRACHE AM LETZTEN NACH DEM TAG SOLLTE ES ABNEHMEN.
BTTTB A - Der konkordante Klang T sn about wird verwendet, um die Kraft zu entwickeln und die Gäste der Muskelzunge a zu trainieren.
BTTTB A B. In dieser Kombination muss beachtet werden, dass alle drei T und der letzte übereinstimmende Ton deutlich zu hören sind. Die Übung ist besonders nützlich für diejenigen, die die Gewohnheit haben, das Ende von Wörtern zu "schlucken"..

Technik der Sprache. Diktionstraining


Sie sprachen auch eine Reihe von Sondertexten ohne Stimme aus, der Akt einer Explosion war offensichtlich taub und konsequent:

Komm schon, Prok o p - koche ukr o p, ush yol Prok o p - koche ukr o p, wie bei Prok o k koche ukr o p und ohne Prok o pa kip e l ukr auf.

Im Gesicht ist der Schnee weiß, rot und blau. Und der Schnee all die Jahre und so funkelt und der Schnee all die Jahre und so weiter.

Kochen bei shka kochen bei, kochen bei in der Angelschnur: Ku-ku! ku-ku! Kuckuck !

"p-b" - g y würde, "t-d" - k über nchik Sprache a, "k-g" - sp und nku Sprache a. Handle und explodiere explizit wie in der folgenden Übung beschrieben:

Ptk a! ptk oh! ptk y! ptk uh! ptk und! ptk s !

Bdg a! bdg oh! bdg y! bdg uh! bdg und! bdg s !

Kpt a! kpt oh! kp tu! kpt uh! kpt und! kpt s !

GBd a! gbd oh! GBD u! GBD äh! GBD und! GBD s !

Tpk a! tpc oh! tpk u! tpk uh! tpk und! tpk s !

DBG a! dbg oh! dbg y! dbg uh! dbg und! dbg s !

Setzen Sie Ihr Diktionstraining fort, indem Sie Konsonanten mit folgenden Worten explodieren lassen:

KBDitelnost, KPTice, OBT,

ABSTRAKTION, OBSTRUKTION, EXPLOIT,

VZRan, VPRavil, VKRatchiv, bei uMVZ,

ÜBER ATEM, KUROKVZVEL, WACH,

parTVZN o s, V3 Budor und live, VZB und drivat,

dilett a NTSTVo, Agent NTSTVo, adju nctstvo,

sverhVETRAVENNY, PUNKTVSTR e chi;

Kompendium von KTSKHVat und l; kann nicht bleiben;

CONTRAVSTR e cha, kunstk amera, agentur,

BAU, KIND, FLUG, MARKENSPITZE,

CENTERForward, MARSHBRosok, RECORDSMen,


Um Diktion zu trainieren, müssen Sie schwer auszusprechende Wörter trainieren. Eine große Rolle spielt das Training von Konsonanten - "ch", "c", "v", "f". Anstelle von hundert "h" ("t + sh" bei schneller Aussprache) klingt t "u" oft und anstelle von "ts" (bestehend aus "t + s" wenn Durch schnelles Aussprechen) der Ton "s". Diese Änderung tritt später auf, so dass der zusammengesetzte Konsonant "t" verschwindet.

"B" und "f" werden unten ausgesprochen, weil Ihre Artikulation "blockiert" den Klang der Stimme (die Unterlippe berührt die oberen Zähne), daher muss der Luftstrahl für den Klang erregt werden Es ist sehr gleichmäßig, insbesondere in Kombination mit anderen Sprengstoffen.

Eine weitere Übung zur Verbesserung der Diktion:


Die Wagen rollten vorwärts oder wie Bälle:

T A k-Chiki, T A k-Chiki, T A k-Chiki, T A k-Chiki.

B o chka - B o chka - D o chka - B o chka - N o chka - B o chka - Punkt.

P e ch - F e ch - S e ch - T e ch - L e ch - M e ch - Sprache.

Knock kol yo von ungefähr Reiten: klopfen-t U k-klopfen-klopfen-klopfen-t U k-klopfen-klopfen-klopfen...

Mit einer Kugel in der Warteschlange: so-t-t-t-t-t-t-t-t-t und...

C o cat pod o v: c O c-c-c-c o c-c-c-c O c-c-cc

Schneller Sound Kanye n über Schnitter: Chik-Ch und K-Chik-Ch und K-Chik...

Regen oder Tropfen: Tropfen-c-c-c-c-c-c-c-c-c-c...

Chir und Kanye Spatz I: Chik-Chir und K! Chick-Cheer und zu! Chik-Chir und k.

Das Geräusch einer Kinderpistole: Bang-Bang! Bang Bang! Bang Bang.

Leg dich an die shka: kva-kv a! kva-kv a! kva-kv a.

D u Tochter: Dud U! dood U! dood u.

Vor Kälte zittern: v-v-v-v-v-v-v-v-v-v...

Überprüfen Sie den Klang der Wörter und Sätze:

Hey Wind und Lo-Wind wehen,
Wind auf y, blase nicht in Gesichter!
Tropf-Tropf-Tropf-zu und P-Caplet d o zdik.
Was ist der Vers und damit??
Die Leute selbst sagten dazu:
"Ts und kal-tsikal motots und cl
Und nat und Kot den ganzen Zyklus ".

Folgen Sie der Kombination dieser leisen Klänge in Ihren Auftritten. Trainiere deine Diktion ständig. Arbeiten Sie an der Aussprache voneinander. Wie hat K.S. Stanislawski, "nicht nur klingend, sondern auch andere Dinge - laut, zischend, pfeifend, klingend, knallend, hackend, stochernd in Übereinstimmung mit dem Wir beteiligen uns sowohl mit unserem Brummen als auch mit unserem Geräusch an der Schaffung einer durchgehenden Linie. " Achten Sie auf die Klarheit der Diktion während des Klangs der Eintracht in Gedichten. Und man kann mit ihm deutlich "Tonaufnahme" hören. Es wird von Dichtern verwendet, um die emotionale Wirkung zu verstärken. Nehmen wir als Beispiel S. Smirnovs Zyklus kurzer Basen:

"Wunder und Schutz" ("w", "f").

Er ging
in der Rolle des Schützlings
Und darüber hinaus
Pt eh.

"Khanzh a" ("s", "z").

Ich bin dafür ! -
in den Augen
skaz a l hanj a.
Und für das Auge a
dar e hall...
ohne Messer a.

"Ingenieur e r-dusheg u b" ("h", "u").

Er wurde gerufen
"Duschingenieur",
Aber oh oh oh oh oh oh oh oh,
Was klang ein l von diesem ch u shi
Signal:
- Rettet unsere Seelen!

Und natürlich ist die Arbeit an der Diktion ohne Zungenbrecher für die Entwicklung der Sprache schlank. Lesen Sie so viel wie möglich vor. Lesen Sie alles - Gedichte, Belletristik, politische Literatur, Stenogramme von Reden. Und seien Sie sicher, Ihre eigenen Leistungen zu üben. All diese Übungen werden dem Sprecher sicherlich helfen, die Rede korrekt zu halten.!