Schizophrenie

Tiefschlafphase: wie lange und wie zu erhöhen?

Der menschliche Schlaf ist in Phasen unterteilt - tief und schnell. Beide Phasen sind für eine gute Erholung unerlässlich. Der Artikel konzentriert sich jedoch auf die Tiefschlafphase.

Pareidolia was ist das?

PAREIDOLIA - (pareidolia) Wahrnehmungsstörung, bei der eine Person beispielsweise in einer Feuerflamme einige Gegenstände oder Gesichter von Menschen deutlich sehen kann, die sich nicht wirklich in ihrer Nähe befinden...

47 Chromosomensyndrom

Chromosomenerkrankungen sind klinische Zustände, die durch eine Abnormalität in der Anzahl oder Struktur der Chromosomen verursacht werden.Da die Ursache mehrerer klinischer Syndrome im Jahr 1959 festgestellt wurde (J.

Zyklothymie erkennen: ein zykloider Persönlichkeitstyp?

Wie oft ändert sich Ihre Stimmung und wovon hängt sie ab? Normalerweise hängt der Geisteszustand einer Person von einer Reihe von Faktoren und Veränderungen unter dem Einfluss äußerer Umstände ab.

Iss 26 Selbsttest auf Russisch

Sie können den kostenlosen Online-Test EAT-26 absolvieren. Finden Sie heraus, ob Ihr Problem mit einer Essstörung zusammenhängt (z. B. Anorexie oder Bulimie)..Der Test besteht aus 26 Fragen.

Was ist Fluoxetin (Prozac)

Fluoxetin ist der Wirkstoff einiger Antidepressiva der dritten Generation aus der Gruppe der selektiven Serotonin-Wiederaufnahmehemmer (diese Gruppe ist leichter zu tolerieren als frühere Psychopharmaka und es besteht ein geringeres Risiko für Herzerkrankungen und andere Nebenwirkungen)..

Dislalia, Formen, Typen und ihre Eigenschaften

Dislalia ist eine Verletzung der Tonaussprache bei normalem körperlichem Gehör und intakter Innervation des Sprachapparats.Arten von Dyslalia:Funktionelle Dyslalia - eine Verletzung der Aussprache des Klangs, die entweder durch die Schwäche neurodynamischer Prozesse oder durch eine Verletzung der Interaktion zwischen Sprachauslöser und Sprachmotoranalysatoren verursacht wird

Neuralgie

1. Kleine medizinische Enzyklopädie. - M.: Medizinische Enzyklopädie. 1991-96 2. Erste Hilfe. - M.: Große russische Enzyklopädie. 1994 3. Enzyklopädisches Wörterbuch der medizinischen Begriffe. - M.: Sowjetische Enzyklopädie. - 1982-1984.

Behandlung von Entzugssymptomen zu Hause

Aufgrund des regelmäßigen Konsums alkoholischer Getränke besteht eine starke Abhängigkeit. Das Hauptsymptom ist das Alkoholentzugssyndrom, das nach dem Trinken von viel Alkohol beginnt.

Was ist Empathie? Definition, Arten und Erfahrungsstufen

Viele Menschen fragen sich: Was ist Empathie, haben sie diese Qualität und in welchem ​​Umfang. Empathie in der Psychologie ist ein facettenreiches Konzept, das verschiedene Arten und Ebenen hat.

Rede. Gnosis. Praxis. Arten von Aphasie, Agnosie, Apraxie.

Die einzigartige menschliche Fähigkeit zum Sprechen und Denken, zur Wahrnehmung von Objekten (Gnosis) und zum Handeln mit Objekten (Praxis) sowie deren Störungen mit fokalen Hirnläsionen waren schon immer im Bereich des Sehens von Neurologen.

Noch ein Schritt

Bitte führen Sie die Sicherheitsüberprüfung durch, um auf pixabay.com zuzugreifenWarum muss ich ein CAPTCHA absolvieren??Das Ausfüllen des CAPTCHA beweist, dass Sie ein Mensch sind, und gewährt Ihnen vorübergehenden Zugriff auf das Web-Property.